Überraschungspakete für Familie [Weihnachten zuhause]

Darum geht’s:

Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr …

… diese gute Botschaft gilt auch in einem Jahr, in dem so vieles anders ist und wir auch noch nicht genau wissen, wie wir Weihnachten 2020 feiern können. Trotzdem wollen wir, dass bei allen Unsicherheiten ein schönes Fest für Familien und Kinder möglich ist.

Darum schenken wir euch ein kostenloses Überraschungspaket, damit ihr auch fröhlich Weihnachten zu Hause feiern könnt. Bis zum 7.12. können sich Familien aus Deilinghofen und Umgebung mit Kindern von 3-12 Jahren dieses Paket bei uns bestellen. Ab dem 21.12. liefern wir die Pakete zu euch nach Hause.

Wir feiern Weihnachten.

Frohes Fest. Auch für euch.

Das erwartet euch:

Ein Paket, das für die ganze Familie etwas zu bieten hat – etwas zum Basteln und etwas zum Spielen. Und vor allem: Etwas, um gemeinsam als Familie die Weihnachtsbotschaft (wieder neu) zu entdecken. Ein Paket, für die Tage kurz vor dem großen Fest, für Heiligabend und die Weihnachtstage. Seid gespannt.

Wie bekommt ihr unser Überraschungspaket?

Ihr könnt als Familie ein Paket bei unserer Jugendreferentin Doreen Wahl bestellen, per WhatsApp unter 0170 4759870 oder per Mail an jugendreferentin@cvjm-deilinghofen.de. Dabei einfach euren Namen und eure Adresse angeben. Je früher ihr bestellt, umso besser können wir planen.

Erzählt allen davon!

Wir wollen, dass möglichst viele Familien und Kinder von der Aktion wissen. Gerne könnt ihr euch den Flyer der Aktion herunterladen und auf euren Kanälen teilen. Verwendet ihn zum Beispiel in eurem Status bei WhatsApp oder schickt ihn weiter.    

Ghana-Aktionstag 2020

Leider fällt der Ghana-Aktions-Tag in diesem Jahr coronabedingt aus.

Für viele Gemeindemitglieder gehört seit Jahren der Besuch des CVJM-Basars am Sonntag vor dem 1. Advent und der Kauf des Adventskranzes oder des Adventgestecks traditionell zur Vorbereitung auf die vorweihnachtliche Zeit.

Da dies in diesem Jahr leider nicht möglich ist, bieten die Mitarbeiter des CVJM für die vielen treuen Besucher des Basars in Deilinghofen und Umgebung einen Adventskranz-Lieferservice zugunsten der Partnerschaft mit dem YMCA Wawase in Ghana an.

Bis zum 14. November kann beim CVJM ein Adventskranz oder Adventsgesteck (15,- bis 20,- €) bestellt werden. Dabei können auch Gestaltungswünsche

(z.B. Kerzenfarbe, u.a.) geäußert werden, die soweit möglich, erfüllt werden.

Die Lieferung erfolgt in der Woche vor dem 1. Advent.

Bestellungen bitte an:

CVJM-Email:                                     info@cvjm-deilinghofen.de

Gemeindebüro Ingrid Figge:           02372/556366-30

Friederike Groth:                              0162 2367021

Gudrun Piltz:                                     02372/61575

Wortklänge

Gott spricht.

Ein musikalischer Abend
mit guten Nachrichten und biblischen Impulsen …

ACHTUNG, Termin wird verschoben!
Freitag, xx. Dezember 2020 | 19.00 Uhr
Samstag, xx. Dezember 2020 | 19.00 Uhr

Stephanus-Kirche, Deilinghofen

… gesungen und gelesen von Doreen Wahl und Gästen.

Die Idee:
Fehlt euch die Musik? Corona macht uns in vielerlei Hinsicht einen Strich durch die Rechnung. Nicht nur Gruppenstunden und Veranstaltungen können nicht wie gewohnt stattfinden, sondern es darf auch kaum gesungen werden …

Aus dieser „Not“ heraus ist die Idee für Wortklänge entstanden. Ein Abend mit dem, was wir vermissen. Ein Abend mit Musik und Gesang. Ein Abend voller Hoffnung durch Gottes Wort.

Gott spricht und wir dürfen sehen, erleben, erfahren, wie er diese Welt nicht loslässt. Das wollen wir an diesem Abend gemeinsam tun.

Der Eintritt ist frei, wir sind aber dankbar für eine Spende zur Finanzierung der Stelle unserer Jugendreferentin und der Arbeit von United4Rescue. United4Rescue ist ein Bündnis von verschiedenen Organisationen zur direkten Unterstützung der zivilen Seenotrettung im Mittelmeer (vgl. www.united4rescue.com). Warum Spenden auch dafür? Die Bibel gibt Hoffnung für die Zeit der Not. Sie öffnet uns aber auch die Augen für die Not anderer Menschen, die wir in unseren eigenen Problemen schnell aus dem Blick verlieren. Darum ist es uns ein Anliegen, Wortklänge auch in die Welt hinaus zu senden …

Wir bitten aufgrund begrenzter Platzzahl in der Stephanus-Kirche um eine Anmeldung im Vorfeld telefonisch bei Doreen Wahl unter 0170 4759870 oder per Email an jugendreferentin@cvjm-deilinghofen.de. Es gelten die Corona-Schutzbedingungen der Stephanus-Kirche Deilinghofen.

Verantwortung in neue Hände gelegt

Eigentlich war die Jahreshauptversammlung schon für den März geplant und musste wie fast überall abgesagt werden. Am 03. September war es dann aber soweit, die Jahreshauptversammlung ohne Rahmenprogramm und unter Einhaltung der Corona-Schutzverordnung mit einem kurzen Rückblick 2019 und aufgrund des fortgeschrittenen Datums einen kurzen Ausblick auf das Jahr 2020.

Im Vordergrund standen aber die Vorstandswahlen, denn zwei der vier Positionen im geschäftsführenden Vorstand standen zur Wahl.
Nach vielen Jahren als erste Vorsitzende hat Claudia Schwarz den Staffelstab an Matthias Quaschnik weitergegeben und Christian Teves übernimmt von Benjamin Dodt das Amt des zweiten Vorsitzenden. Claudia und Benjamin bleiben dem Vorstand als Beisitzer erhalten.
Im Vorstand als Beisitzerin bestätigt wurde Kirsten Edelhoff und neu in den Vorstand gewählt wurde Mona Brinkmann. Neuer Kassenprüfer ist Dirk Kutschelis. Alle Wahlen waren einstimmig!

Hinten: Benjamin Dodt, ausscheidender 2. Vorsitzender, Claudia Schwarz, ausscheidende 1. Vorsitzende und Kirsten Edelhoff
Vorne: Christian Teves, neuer 2. Vorsitzender und Matthias Quaschnik, neuer 1. Vorsitzender

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Die ursprünglich am 13. März geplante Jahreshauptversammlung musste aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden und wird nun im September nachgeholt werden.

Im März mussten auch sämtliche CVJM Gruppen von Kids in Action bis zum Posaunenchor ihre regelmäßigen Aktivitäten einstellen. Aber der CVJM ist nicht gänzlich zum Erliegen gekommen. So wurde z. B. durch den SOMMERHIT, ein von der Jugendreferentin Doreen Wahl und vielen jugendlichen Mitarbeitern geplanter und vorbereiteter Stationslauf, Kindern und Familien ein attraktives Angebot gemacht. Auch der Posaunenchor hat nach mehreren Gottesdiensten auf der Wiese an der Kirche Lieder erklingen lassen. Gleichzeitig überlegen viele Mitarbeiter/innen, wie ein Neustart der Gruppen und Chöre vielleicht nach den Sommerferien unter Beachtung der Corona-Regelungen gelingen kann.

Doch nun zurück zur Jahreshauptversammlung:

Alle Mitglieder und Freunde des CVJM Deilinghofen e.V. werden hiermit herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung eingeladen.

                        Termin:   Donnerstag, 3. September 2020 um 19:30 Uhr

                        Ort:          Martin-Luther-Haus in Deilinghofen

                        Bitte Mund- und Nasenmaske nicht vergessen!

Die Jahreshauptversammlung wird gemäß §9 der Satzung einmal jährlich einberufen. Laut Satzung ist jeder ordnungsgemäß einberufene Jahreshauptversammlung unabhängig von der Anzahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig.

Teilnehmen kann jedes Mitglied, stimmberechtigt sind jedoch nur die Mitglieder, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Andacht
  3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  4. Berufung der tätigen Mitglieder
  5. Berichte aus den einzelnen Gruppen
  6. Aussprache über die Berichte
  7. Bericht des Kassenwartes über das Geschäftsjahr 2019
  8. Aussprache über den Kassenbericht
  9. Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des geschäftsführenden Vorstandes
  10. Haushaltsetat 2020
  11. Aussprache und Verabschiedung des Haushaltsetats
  12. Bericht aus der Delegiertenversammlung
  13. Vorstandswahlen
    1. Wahl 1. Vorsitzende/r
    2. Wahl 2. Vorsitzende/r
    3. Wahl von Beisitzer/innen
  14. Sonstige Wahlen: Kassenprüfer/innen
  15. Verschiedenes

Mit großer Vorfreude, euch bald wieder bei den Veranstaltungen und in den Gruppenstunden des CVJM wiederzusehen, grüßt

Der Vorstand des CVJM Deilinghofen

Corona Update

Weiterführende Links des Westbundes, der ev. Kirche von Westfalen und underer Kirchengemeinde in Deilinghofen:

Männerchor

Im Sommer als Idee geboren, im Herbst gegründet und am 1. Weihnachtsfeiertag der erste Auftritt im Rahmen des Weihnachtsgottesdienstes in der Stephanuskirche, so kann es weiter gehen.
Wenn Sie den Chor stimmlich unterstützen wollen, dann melden Sie sich bei Martin Dodt Telefon: (02372) 61425 oder Engelbert Stunek Telefon: (02372) 8447970.
Der Chor trifft sich alle 14 Tage dienstags um 19:30 Uhr im Martin-Luther-Haus.

Neuer Kinderchor startet

Klangwunder – unter dieser Überschrift soll ab Mittwoch, 8. Januar, im CVJM Deilinghofen ein neuer Kinderchor entstehen.
Das Mitarbeiterteam ist überzeugt: Jedes Kind ist ein Klangwunder, und zwar auf eine ganz besondere Art. Diese Stimmenvielfalt der Sängerinnen und Sänger ab 5 Jahren will der CVJM Deilinghofen gemeinsam in einem Chor zum Klingen bringen.
Immer mittwochs um 16.30 Uhr treffen sich alle interessierten Kinder, die Lust zum Singen und Tanzen haben, im Martin-Luther-Haus in Deilinghofen. Dort erwarten die Teilnehmer spielerische Elemente aus Stimmbildung und Atemtechnik, sowie Spiel und Spaß mit tollen Liedern.

Heimatpreis der Stadt Hemer 2019

Im Dezember 2019 wurde der erste Hemeraner Heimatpreis verliehen. Der Preis wird vom Land NRW gefördert. Unter 20 Bewerbungen hat der Kulturausschuss drei Gewinner ermittelt, die sich im Besonderen um ihre Heimat verdient gemacht haben.

Der erste Preis wurde an den CVJM Posaunenchor Deilinghofen verliehen und ist mit einem Preisgeld von 2.500 € verbunden. Der Vorsitzende des Kulturausschusses Holm Diekenbrock stellte bei der Preisverleihung fest, dass der Posaunenchor besonders stark im Dorf verankert ist. Durch die Pflege des christlichen und volkstümlichen Musikguts fördert der Posaunenchor das generationsübergreifende Musizieren und stärkt das kulturelle Angebot in Deilinghofen.

Der Posaunenchor bestand und besteht ausschließlich aus Laienmusikern, die sich ehrenamtlich engagieren. Der Chor besteht z. Zt. aus 25 Bläser/innen im Alter von 14 bis 81 Jahren.

So pflegt der Posaunenchor seit Jahrzehnten das traditionelle Kurrendeblasen an Heiligabend. Dabei ziehen die Bläserinnen und Bläser am Heiligen Abend durch die Ortsteile und spielen Weihnachtslieder zur Freude der Einwohner, insbesondere bei kranken und alten Mitbürger/innen. Ebenso wird das althergebrachte Ständchenspielen bei runden Geburtstagen aufrecht gehalten. Bei runden Geburtstagen ab dem 80. Lebensjahr wird den Jubilaren angeboten, zur Feier des Geburtstags ein Ständchen zu spielen. Das wird in den meisten Fällen angenommen. So kommen jährlich 20 bis 30 Auftritte zustande.

Der zweite Preis ging an den Wispa-Verein (Ausrichter des Wispa-Festivals) und der dritte Preis an die Vereinsgemeinschaft Becke.